Ich habe ein Gefühl von Gebor­gen­heit erfah­ren, dass ich ICH sein konn­te

Selbst acht Wochen nach mei­nem 3-tägi­gen "Coa­ching à la car­te" mit Peg­gy Ter­letz­ki bin ich noch immer hell­auf begeis­tert!!! Das Coa­ching war durch die Vor­ge­sprä­che so geni­al auf MICH per­sön­lich abge­stimmt, dass wir beim Start gleich mit­ten in mei­nem The­ma waren. Von der ers­ten Minu­te an habe ich ein Gefühl von Gebor­gen­heit erfah­ren, dass ich ICH sein konn­te. Und etwas, was ich so noch nie erlebt habe: Peg­gy berei­tet selbst mit ihrem Essen höchs­te kuli­na­ri­sche Genüs­se, die ganz im Ein­klang mit mir und mei­nem Coa­ching stan­den.

In die­sen zwei Tagen sind mir etli­che Din­ge klar gewor­den, auch das, was mir bis dahin im Weg stand. Das wich­tigs­te ist aber, dass ich heu­te weiss, wo es für mich hin­geht, und vor allem, wie das geht. Seit­her ist alles in mei­nem Leben im Fluss. Das Coa­ching wirkt in mei­nem All­tag spür­bar nach und wird durch mei­ne täg­li­chen 5 Minu­ten-Übun­gen nach­hal­tig ver­tieft. Ich wen­de Erlern­tes mit Leich­tig­keit an, bemer­ke und ern­te täg­lich neue Früch­te in mei­nem beruf­li­chen und pri­va­ten Leben. Dan­ke lie­be Peg­gy !

Sil­vio aus Kreuz­ach, 2012