Sie haben mir auch posi­ti­ve Per­spek­ti­ven auf­ge­zeigt, sowohl für die Arbeit wie für den pri­va­ten Bereich, die ich mit Sicher­heit gut nut­zen wer­de.

Bei unse­rem letz­ten Bera­tungs­ge­spräch hat mir Ihre ruhi­ge und beharr­li­che Art wie­der ein­mal sehr gehol­fen. Ich war wirk­lich plan­los. Sie haben sehr schnell gese­hen, in wel­cher Situa­ti­on ich mich als Bera­te­rin in mei­ner eige­nen Organi­sation befin­de. Wäh­rend unse­res Tele­fo­nats habe ich erkannt, dass ich unter so unkla­ren Bedin­gun­gen nicht arbei­ten kann. Sie haben mir auch posi­ti­ve Per­spek­ti­ven auf­ge­zeigt, sowohl für die Arbeit wie für den pri­va­ten Bereich, die ich mit Sicher­heit gut nut­zen wer­de.
Clau­dia aus Gie­ßen, 2014